Wie das Leiden des Herrn bis ans Ende der Welt andauert, so nimmt der Herr auch Anteil an den Leiden aller, die für Gerechtigkeit Ungemach erdulden.

Papst Leo I. der Große (400-461)

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Pfarreiengemeinschaft Utting-Schondorf bestehend aus den beiden Pfarreien Heilig Kreuz in Schondorf und Mariä Heimsuchung in Utting.

Wir hoffen, dass Sie die von Ihnen gesuchten Informationen schnell und problemlos finden. Falls Sie daher Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie uns doch einfach eine Mail über die Kontaktformulare.

Ihr Redaktionsteam der Pfarreiengemeinschaft

Sterberosenkranz @ Schondorf, St. Anna

15.11.2018 18:00
Europa/Berlin

Sterberosenkranz für Frau Gertrud Haberl

Trauergottesdienst @ Schondorf, St. Anna

16.11.2018 14:30
Europa/Berlin

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft ist Frau Gertrud Haberl aus Schondorf verstorben.

Trauergottesdienst am Freitag, 16. November um 14:30 Uhr in der Kirche St. Anna, anschließend Beerdigung auf dem Friedhof in Schondorf.

Sterberosenkranz am Donnerstag, 15. November um 18:00 Uhr in der Kirche St. Anna.

 

Wahl der Kirchenverwaltungen 2018

Am 18. November dieses Jahres findet in allen Kirchengemeinden unserer Diözese die Neuwahl der Kirchenverwaltung statt. Als Organ der Kirchenstiftung hat sie eine hohe Bedeutung bei der Verwaltung des Stiftungsvermögens und bei der Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben zur Sicherung und Unterstützung des ortskirchlichen Lebens.

Schondorf

Utting

Schondorfer wählen nur in Schondorf! Uttinger, Holzhausener und Achselschwanger
wählen nur in Holzhausen oder Utting!

Öffnungszeiten des Wahllokals

Öffnungszeiten des Wahllokals

Schondorf, unteres Turmzimmer im Kirchturm Holzhausen St. Ulrich
18.11.2018, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr 17.11.2018, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr
(nicht während des Gottesdienstes) (nicht während des Gottesdienstes)
   
  Utting, Pfarrheim
  18.11.2018, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr
  (nicht während des Gottesdienstes)

Kandidaten Schondorf

Kandidaten Utting, Holzhausen
und Achselscghwang

  • Frank Heidrich - 46 Jahre, Patentanwalt
  • Bernhard Huber - 54 Jahre, Bauunternehmer
  • Michael Klocke - 42 Jahre, Diplom-Ingenieur
  • Marius Langer - 66 Jahre, Regisseur i.R.
  • Michael Schulz - 47 Jahre, Religionslehrer
  • Max Bauer - 58 Jahre, Ingenieur
  • Gerhard Deininger - 62 Jahre, Bankangestellter
  • Wolfgang Frank - 66 Jahre, Architekt
  • Dietger Lindenthal - 65 Jahre, Rentner
  • Dr. Wolfgang Mauch - 62 Jahre, Geschäftsführer

(Wahlbestimmung und weitere Informationen erhalten Sie beim Öffnen des Artikels)

Schondorfer Friedensgebet @ Schondorf, St. Anna

19.11.2018 20:00
Europa/Berlin
19

schondorfer friedensgebet

... um den frieden beten
... ein mensch des friedens werden
... handeln aus dem geist des friedens

montag, 19. november 2018
20.00 uhr
st.-anna-kirche, schondorf

 

Gottesdienstanzeiger November 2018

Hier finden Sie den Gottesdienstanzeiger für den Monat November 2018 zum Herunterladen.

Leonhardsfest 2018

Leonhardsfest 2018

Das diesjährige Leonhardsfest haben wir traditionell mit einem Festgottesdienst in St. Leonhard und dem Leonhardiritt gefeiert. Zelebrant und Festprediger war Kaplan Christian Wolf, der aus Utting stammt und derzeit Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Füssen ist. Nach dem Gottesdienst wurden die Pferde und Reiter von Kaplan Wolf gesegnet. Das Schülerblasorchester St. Ottilien und die Uttinger Blaskapelle begleiteten den Leonhardiritt musikalisch.

BILDERGALERIE

25 Jahre Orgel in Mariä Heimsuchung - 50-jähriges Organisten-Jubiläum Michael Bauer

Am Sonntag hatten wir gleich mehr als einen Grund zum Feiern. Unsere Orgel in Mariä Heimsuchung - ein großartiges Instrument - wurde vor 25 Jahren geweiht. Aber was wäre eine Orgel ohne den Organisten. Unser Uttinger Organist Michael Bauer hat im Alter von 14 Jahren mit dem Organistendienst begonnen und kann heuer sein 50-jähriges Organistenjubiläum feiern. Dieses Doppeljubiläum haben wir gestern mit einem Festgottesdienst und einem bejubelten Jubiläumskonzert des Organisten Johannes Skudlik gefeiert. Den Festgottesdienst zelebrierte P. Stefan Kling OPraem, Leiter des Amtes für Kirchenmusik der Diözese Augsburg, gemeinsam mit P. Xaver Namplampara. P. Georg Kappeler SJ hielt die Laudatio auf Michael Bauer. Seinem Dank schließen wir uns an dieser Stelle vollumfänglich an. Danke und herzlichen Glückwunsch, Michael Bauer!

Hier einige Impressionen von Gottesdienst und Konzert:

 

Protokoll der GPGR-Sitzung vom 26.09.2018

Anbei finden Sie das Protokoll der GPGR Sitzung vom 26.09.2018 sowie die Einladung hierzu.

Datum der Sitzung: 
26. September 2018
Inhalt abgleichen