Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht einen Frieden, wie die Welt ihn gibt, gebe ich euch.

Joh 14,27a

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Pfarreiengemeinschaft Utting-Schondorf bestehend aus den beiden Pfarreien Heilig Kreuz in Schondorf und Mariä Heimsuchung in Utting.

Wir hoffen, dass Sie die von Ihnen gesuchten Informationen schnell und problemlos finden. Falls Sie daher Anregungen oder Kritik haben, schreiben Sie uns doch einfach eine Mail über die Kontaktformulare.

Ihr Redaktionsteam der Pfarreiengemeinschaft

Unser Pfarrer geht ...

Trauergottesdienst @ Schondorf, St. Anna

02.08.2016 14:30
Europa/Berlin

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft ist Frau Rosina Loder verstorben. Den Trauergottesdienst feiern wir am 02. August 2016 um 14:30 Uhr in der Kirche St. Anna, Schondorf. die Urnenbestattung findet im Anschluss auf dem Friedhof in Schondorf statt.

Der Sterberosenkranz wird am Montag, 01.08. um 18:00 Uhr in der Kirche St. Anna für die Verstorbene gebetet.

Trauergottesdienst @ Schondorf, St. Anna

29.07.2016 10:30
Europa/Berlin

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft ist Herr Anton Renner verstorben. Den Trauergottesdienst feiern wir am 29. Juli  016 um 10:30 Uhr in der Kirche St. Anna, Schondorf. Die Urnenbestattung findet im Anschluss auf dem Friedhof in Schondorf statt.

adeo Sommer 2016 - Kurs halten!

Die Sommerausgabe unseres Pfarrmagazins adeo ist da! Sie steht ganz im Zeichen des nahenden Abschieds von Pfarrer Heinrich Weiß. Wir haben aus diesem Anlass zurückgeschaut und Bilanz gezogen über den Kurs, den wir in unserer Pfarreiengemeinschaft in den vergangenen Jahren gefahren sind.

Lesen Sie ein großes Interview mit Pfarrer Weiß, erfahren Sie, warum es bei uns glückliche Entdecker gibt und begegnen Sie in einem italienischen Hafen einem geheimnisvollen Fischer.

Die digitale Ausgabe unseres Magazins können sie hier herunterladen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Gedanken zur neuen adeo-Ausgabe schreiben. Unter dieser Mailadresse erreichen Sie uns: adeo(at)pg-utting.de

Wir wünschen eine anregende Lektüre!
Ihre adeo-Redaktion

 

 

Gottesdienstanzeiger Juli 2016

Hier finden Sie den Gottesdienstanzeiger für den Monat Juli zum Herunterladen.

Zeit der Stille @ Schondorf, St. Jakob

29.07.2016 20:00
Europa/Berlin

Freitag, 29. Juli 2016

20:00 Uhr

Kirche St. Jakob
St.-Jakobs-Bergerl 1, 86938 Schondorf

Texte von Jörg Zink
* 22. November 1922

 

Gebet bewegt @ Utting, Pfarrheim

10.08.2016 20:00
Europa/Berlin

GEBET BEWEGT lädt ein, sich vom aktuellen Thema des Abends in mehrfacher Hinsicht bewegen zu lassen: Texte aus der Bibel geben Impulse zum Hören, Stillwerden und Nachdenken. In der Bewegung und im Tanz wird das Thema über die Sprache des Körpers zum Ausdruck kommen und sich vertiefen. Im gemeinsamen Bewegen, Singen und Beten gibt es immer die Möglichkeit, auch persönliche und individuell formulierte Anliegen vor Gott zu bringen.

Die geistliche Leitung hat Pfarrer Msgr. Heinrich Weiß, in die Bewegung führt Ursula Neuner. "Gebet bewegt" ist ein gemeinsamer Versuch, sich mit Leib und Seele auf einen spirituellen Erfahrungsweg zu begeben.

Pastoralvisitation in unserer Pfarreiengemeinschaft

Zwei Tage lang war Bischof Dr. Konrad Zdarsa in Schondorf und Utting zu Gast. Ihm Rahmen der Pastoralvisitationen im Bistum Augsburg besuchte er unsere Pfarreiengemeinschaft. Er wurde am Samstagmorgen, 2. Juli mit einer Andacht in der gut gefüllten St.-Jakobs-Kirche in Schondorf begrüßt, bei der wir unter anderem mit eindrucksvollen Texten aus "Evangelii Gaudium" von Papst Franziskus über das Wesen einer Pfarrei und den Dienst des Bischofs nachgedacht haben.

Im Anschluss an die Andacht begannen die umfangreichen Einzelgespräche, zunächst mit den hauptamtlichen Mitarbeitern, angefangen von Pfarrrer Weiß, über P. Kappeler und Pfarrer Gleich bis hin zu Gemeindereferent Ferg. Im Gespräch mit den Vorsitzenden des Gesamtpfarrgemeinderates und den beiden Kirchenpflegern ging es um unsere konkrete Situation vor Ort in unserer Pfarreiengemeinschaft, nicht zuletzt im Hinblick auf unsere großen Sorgen hinsichtlich des Zustandes unserer historischen Kirchen St. Anna, St. Jakob, St. Leonhard und St. Ulrich und die Finanzierung der Sanierungsmaßnahmen. In der anschließenden Sitzung des Gesamtpfarrgemeinderates haben wir Bischof Zdarsa einen umfassenden Einblick in das Leben unserer Pfarreiengemeinschaft, die Arbeit des GPGR und unser Verständnis von Kirche am Ort gegeben und konnten mit ihm darüber ins Gespräch kommen. Der lange und intensive Tag schloss mit einer Vesper in der Kapelle des Drittordenshauses und einem Abendessen ab.

Am Sonntag feierten wir dann in einem Pontifikalamt das Patrozinium der Uttinger Pfarrkirche Mariä Heimsuchung. Es war ein würdiger und feierlicher Abschluss der Pastoralvisitation, die Bischof Zdarsa ausdrücklich als "Begegnung" und nicht als "Visite" verstanden wissen wollte. Zu vielen Begegnungen mit Menschen aus unserer Pfarreiengemeinschaft kam es dann auch nach dem Gottesdienst auf dem Kirchplatz beim Stehempfang.

Sechs neue Ministranten in Utting

Nach der Feier der Erstkommunion haben sich sechs Kinder entschlossen Ministranten in Utting zu werden. Ganz herzlich begrüßen wir die neuen Ministrantinnen und Ministranten und wünschen ihnen viel Freude, Ausdauer und Gottes Segen bei ihrem wichtigen Dienst!

Die neuen Uttinger Minis:

Ella, Mia, Maximilian, Andrea, Leo, Laura

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Protokoll der GPGR-Sitzung vom 10.05.2016

Anbei finden Sie das Protokoll der GPGR Sitzung vom 10.05.2016 sowie die Einladung hierzu:

 

Datum der Sitzung: 
10. Mai 2016

Impressionen von der "Nacht der offenen Kirchen" am 17. Juni 2016

Am Freitag, 17. Juni 2016 fand in Schondorf, Utting und Holzhausen die 4. ökumenische "Nacht der offenen Kirchen" statt. Von 20:00 - 24:00 Uhr waren alle Kirchen geöffnet und luden die Besucher zu einem abwechslungsreichen Programm ein. Bei Musik, Konzerten, Lesungen, Bildbetrachtung, Lichtlabyrinth und einer Kirchenerkundung konnten die Besucher die Kirchen als Lebensräume neu entdecken und erfahren. Es war eine lebendige, fröhliche, stimmungsvolle und inspirierende Nacht mit vielen guten Begegnungen und Eindrücken. 

Ein herzliches DANKE an alle Mitwirkenden, die zum Gelingen dieser "Nacht der offenen Kirchen" beigetragen haben. Durch den großen Einsatz vieler, konnte es zu einem so eindrucksvollen und schönen Erlebnis für zahlreiche Besucher werden.

Inhalt abgleichen